In unserem letzten Beitrag haben Sie erfahren, wie man mit dem Zusatzmodul „Ressourcenplaner“ Ressourcen erstellt und die Behandlungen damit verknüpft. In diesem Artikel erfahren Sie wie die Terminvereinbarung funktioniert und wie Sie Ihre Ressourcen auch mit Kollegen innerhalb einer Kooperationseinrichtung teilen. Sollten Sie unseren letzten Beitrag verpasst haben, können Sie das hier nachlesen: Ressourcenplanung – Ressourcen erstellen & gezielt einplanen

Terminvereinbarung mit Ressourcen

Die Ressourcen wurden den entsprechenden Einzelleistungen zugeordnet, damit die gewünschten Termine auch zustande kommen können. Nun können diese Einzelleistungen ganz einfach online gebucht oder im Terminkalender eingetragen werden. Wie das funktioniert, sehen Sie hier:

 

Sie können nun auch ganz einfach nach freien Terminen suchen und mehrere Termine gleichzeitig buchen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Beitrag: Mehrere Behandlungstermine auf einmal vereinbaren

 

Ressourcen teilen

Sie teilen sich eine Praxis oder ein Studio und wollen die Ressourcen gemeinsam nutzen, ohne dass es zu Überbuchungen kommt? Mit der Kooperationseinrichtung werden Ihre Account verknüpft und so klappt’s dann mit dem Ressourcen teilen:

 

Wer teilt, hat einfach mehr. Vor allem wenn’s so einfach funktioniert!

 

Der Ressourcenplaner spart Ihnen Zeit und reduziert den Koordinationsaufwand. Damit sind Sie, Ihre Kollegen und Ihre Patienten/Kunden happy. Sollten Sie mehr zum Erstellen und zur Planung der Ressourcen erfahren wollen, dann klicken Sie hier. Mit dem Zusatzmodul Ressourcenplaner ist aber auch die Vergabe mehrerer Termine zugleich möglich. Wie das funktioniert erfahren Sie hier.