Folgende Änderungen und Neuerungen gibt’s mit dem Update am Sonntag 10.11.2019.

Neues Zusatzmodul – Lagerbestand

Jetzt können Sie auch Ihren Lagerbestand bei offisy erfassen. So erleichtern Sie sich künftig jede Inventur und sie gehen stressfrei ins neue Jahr! Wenn Sie mehr erfahren möchten, schreiben Sie uns eine Mail an sales@offisy.at.

Einstellungen – Kasse: Suchen oder manuelle Eingabe

Seit dem letzten Update hat sich die Maske beim Erstellen von Rechnung/Belege/Honorarnote optisch verändert. Wir haben mit dem kommenden Update noch eine weitere Einstellungsmöglichkeit hinzugefügt. Jeder Account kann in den Einstellungen definieren, was Standardmäßig zuerst erscheinen soll. Entweder, ob zuerst die Abfrage in der Kunden-/Patientendatenbank erfolgt oder zuerst die manuelle Eingabemaske erscheint. Mehr dazu entnehmen Sie den folgenden Screenshots.

  • Suchen – hier erscheint zuerst die Maske für die Abfrage in der Kundendatenbank.

  • Eingabe – hier erscheint zuerst die Maske für manuelle Eingabe der Kundendaten.

  • Einstellungen

Die Einstellungen dazu werden unter Kasse – Einstellungen oder Einstellungen – Kassenmodul durchgeführt. Wählen Sie die gewünschte Option aus, welche Standardmäßig aus erstes erscheint und klicken abschließend auf Speichern. 

 

Neu! Für Kooperationen

Patienten duplizieren in Kooperationsgemeinschaften

Jetzt können die Stammdaten eines Kunden/Patienten von einem Behandler in das Profil eines Kooperationspartners dupliziert werden. So spart man sich das erneute Anlegen der Stammdaten und im folgenden Abschnitt erfahren Sie, wie das funktioniert:

  1. Kunden/Patienten beta

Bitte beachten in welcher Kundenliste Sie sich befinden. Das entnehmen Sie unter dem Punkt Account. Anschließend wählen Sie den gewünschten Kunden/Patienten aus und klicken auf Duplizieren.

  1. Zuweisung Unternehmen/Account

Im nächsten Schritt wählen Sie aus, wohin Sie die Stammdaten duplizieren möchten.

  1. Kunde/Patient duplizieren

Abschließend überprüfen Sie die Daten des Kunden/Patienten und klicken auf Speichern.

 

Gutscheine in Kooperationen

Nicht nur, dass bereits mit den richtigen Berechtigungen für Kooperationspartner die Verrechnung übernehmen kann, sondern auch das Verkaufen und Einlösen von Gutscheinen wurde nun erweitert. Im folgenden Abschnitt erfahren Sie wie das genau funktioniert:

  1. Kasse – Gutscheine

Es besteht die Möglichkeit, sofern die Berechtigungen dafür korrekt vergeben wurden, dass Sie die Gutscheine aller Kooperationspartner aufgelistet sehen.

  1. Gutschein zuweisen

Mit den richtigen Berechtigungen können auch für Kooperationspartner erstellt werden. Daher erfolgt im ersten Schritt die Abfrage, für welchen Account der Gutschein erstellt werden soll.

  1. Gutschein erstellen

Die hinterlegen die gewünschten Informationen zum Gutschein (Gutscheinwert und ggf. Kartennummer) und klicken anschließend auf Speichern. 

 

  1. Erstellter Gutschein in Bestand

Nachdem Sie auf Speichern geklickt haben, finden Sie den erstellten Gutschein, mit der Zuweisung für den ausgewählten Account. 

 

  1. Gutschein verrechnen/einlösen

Beachten Sie bitte für welchen Account Sie die Verrechnung erstellen. (Hier sind natürlich auch die korrekten Berechtigungen notwendig.) Es können für den Kooperationspartner die Gutscheine verrechnet, sowie auch eingelöst werden.

 

Werden Sie Fan und bleiben Sie über sämtliche Neuigkeiten informiert!
Jetzt Fan auf Facebook werden & follow us on Instagram!