Erweiterungen zu „Mitversichert bei“

Neue Features

„Mitversichert bei“ kann nun manuell definiert werden.

Früher konnten Sie nur angelegte Kunden bei „Mitversichert bei“ angeben. Jetzt können Sie hier jemanden definieren, der nicht als Kunde angelegt ist und dazu können Sie diese Angaben noch besser auf Ihren Rechnungen formatieren. Wie Sie dafür vorgehen müssen und wie Rechnungen mit dieser Formatierung aussehen, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

 

„Mitversichert bei“ im Kundenprofil

Schritt 1: Wählen Sie den gewünschten Kunden aus und klicken aufs „Stift-Symbol“ um das Profil zu bearbeiten.

Schritt 2: Hier wählen Sie die Kategorie Krankenkasse aus um „Mitversichert bei“ anzugeben. Sollten Sie folgende Ansicht haben, dann können Sie sich rechts durchs Klicken beim Pfeilsymbol die Eingabemöglichkeiten anzeigen lassen, oder Sie scrollen bis zum Punkt „Krankenversicherung“.

Schritt 3: Sie können „Mitversichert bei“ definieren wie in Option 1 – aus einem bestehenden Profil – oder Option 2 – manuell jemanden hinterlegen. Durch das Klicken auf diesen grünen Balken („Aus bestehendem Kundenprofil auswählen“) erhalten Sie den blauen Balken („Manuell“) und umgekehrt. Daher können Sie individuell nach Kunden die Einstellungen entsprechend vornehmen. Sofern Sie die gewünschten Angaben definiert haben, klicken Sie auf „Speichern“.

Option 1: Hier wählen Sie jemanden aus der bereits als Kunde angelegt ist.

Option 2: Hier definieren Sie jemanden, der kein Kundenprofil bei Ihnen besitzt.

 

Formatierte Versicherungsansicht auf Rechnungen

Unter „Kasse“ – „Vorlagen“ erhalten Sie jetzt die Möglichkeit in den Grundeinstellungen die „Formatierte Versicherungsansicht“ zu aktivieren und klicken anschließend auf „Speichern“.

Sofern diese Option aktiviert ist, sieht die Rechnung mit der formatierten Versicherungsansicht wie folgt aus:

 

Wir wünschen viel Spaß mit dieser neuen Erweiterung!