Wenn das Finanzamt vor der Tür steht…

Was passiert, wenn das Finanazamt mich überprüft?

Wir waren live dabei: Bei einer stichprobenmäßigen Überprüfung des Finanzamtes zur Einhaltung der Belegerteilungs- und Registrierkassenpflicht. Und wir können euch beruhigen: Alles halb so schlimm! Die Außendienstmitarbeiterin war sehr bemüht, die offenen Fragen unserer Nutzerin bestmöglich zu beantworten.

Lediglich zwei standardisierte Formulare wurden abgefragt.

Unser Fazit: Ruhe bewahren – unsere Registrierkassenlösung entspricht den gesetzlichen Erfordernissen und die Mitarbeiter/innen des Finanzamts versuchen aufzuklären und lediglich die letzten Fragen persönlich zu beantworten.

 

 

Merken

Merken